Weg zur Wahrheit

Röm. 4,7 «Selig sind die, welchen die Übertretungen vergeben und deren Sünden zugedeckt sind;  8 selig ist der Mann, welchem der Herr die Sünde nicht zurechnet!»

 

Offenbarung 21, 6 Und er sprach zu mir: Es ist geschehen! Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende. Ich will dem Durstigen geben aus dem Quell des Wassers des Lebens umsonst! 7 Wer überwindet, wird solches ererben, und ich werde sein Gott sein, und er wird mein Sohn sein.

 „Kommt doch, wir wollen zusammen rechten, spricht der Herr. Wenn eure Sün­den wie Scharlach sind, sollen sie weiß werden wie der Schnee; wenn sie rot sind wie Purpur, sollen sie wie Wolle werden. Seid ihr willig und gehorsam, so sollt ihr das Gut des Landes essen; weigert ihr euch aber und seid widerspenstig, so sollt ihr vom Schwert gefressen werden!” (Jes.1,18-20)



9. Mai 2018

Werte Interessenten dieser Seite,

die seit einigen Jahren bis Anfang Mai 2018 hier veröffentlichten Bücher und Schriften wurden von mir zwecks Überarbeitung, Korrekturen und einheitlicher  Darstellung hier herausgenom-men.


Es ist nicht sicher, dass sie wieder hier zur Verfügung gestellt werden können.


Sie dürfen jedoch gerne mit mir per Email in Verbindung treten

Gerne sende ich Ihnen ein Verzeichnis der vorhandenen Bücher und Schriften zu, so dass Sie bestellen können, was Sie lesen möchten. Soweit korrigiert,  sende ich Ihnen dies gerne per Post oder, wenn nach Dateigrösse möglich, online (kostenlos) zu. Für Postversand übernehmen Sie die Portospesen.

Anfragen an:

rosejenni(at)posteo(punkt)de