Weg zur Wahrheit

Röm. 4,7 «Selig sind die, welchen die Übertretungen vergeben und deren Sünden zugedeckt sind;  8 selig ist der Mann, welchem der Herr die Sünde nicht zurechnet!»

Joh. E. Keller

Bibliothek Weg zur Wahrheit

Buch  

Das hohepriesterliche Gebet 

Das Geheimnis des hohepriesterlichen Gebets im Lichte der Wahrheit der in Christo vollbrachten Erlösung (Ev. Joh. Kapitel 17

„Wir wissen nicht, was wir beten sollen, wie sich’s gebührt; aber der Geist selbst tritt für uns ein mit unaussprechlichen Seufzern. Der aber die Herzen erforschet, weiß, was des Geistes Sinn sei; denn er vertritt die Heiligen so, wie es Gott angemessen ist.” (Röm.8,26-27)  

Inhalt                                                                                                                    Seite

Das Allerheiligste im Gebet                                                                                        

Das größte Wort im Gebet im Lichte der Sohnesstellung                                           9

Die gegenwärtige Stunde  -  der Schlüssel zum Gebetsleben                                  13

Die Bitte um die Herrlichkeit Gottes                                                                          18

Die Verherrlichung des Vaters                                                                                   24

Die Ausrüstung mit göttlicher Vollmacht                                                                    29

Der Geber des ewigen Lebens                                                                                  38

Der Empfänger des ewigen Lebens                                                                           47

Das Wesen und das Erkennen des ewgen Lebens                                                    52

Die Lebensaufgabe der Söhne Gottes                                                                       65

Die Sehnsucht nach der Herrlichkeit des Vaters                                                         69

Der stille und treue Dienst am Eigentum des Vaters                                                   75

Die Frucht des Gebets aufgrund der gottgewollten Unterordnung                              91

Heilige Grenzen in der Fürbitte                                                                                   99

Der treue Dienst des Hohenpriesters                                                                         108

Die Kinder des Verderbens                                                                                        119

Jesu Hingehen zum Vater  -  der Grund der Freude                                                   126

Die aus der Welt Erwählten                                                                                       133

Die Bewahrung der aus der Welt Erwählten vor dem Argen                                       138

Die Heiligung in der Wahrheit als Ausrüstung zum Dienst für die Rettung der Welt    143

Der alles umfassende Dienst der Fürsorge um der vollendeten Einheit willen             150

Die vollendete Einheit der Gläubigen                                                                          155

Die Frucht der vollendeten Einheit der Gläubigen                                                       161

Träger der Liebe Gottes  -  die Frucht des hohepriesterlichen Gebets                         166