Weg zur Wahrheit

Röm. 4,7 «Selig sind die, welchen die Übertretungen vergeben und deren Sünden zugedeckt sind;  8 selig ist der Mann, welchem der Herr die Sünde nicht zurechnet!»

Joh. E. Keller

Bibliothek Weg zur Wahrheit  

Das Sendschreiben an die Gemeinde zu Pergamus  

Inhaltsverzeichnis                                                                                                                            Seite

Das Geheimnis vom Kommen des Herrn in der Gemeinde zu Pergamus

1... Die Offenbarung des Herrn für den Engel der Gemeinde zu Pergamus .......................................... 1

a).. Die Ausgestaltung des Geheimnisses vom Kommen des Herrn findet in der Stellung des Engels    der Gemeinde zu Pergamus ihre Fortsetzung ...................................................................................... 1

b).. Der Herr offenbart sich dem Engel der Gemeinde zu Pergamus als Menschensohn auf dem Boden des Vorhofs ......................................................................................................................................... 2

2... Die Stellung des Engels der Gemeinde in Pergamus zu Jesus und zur  Gemeinde ........................ 7

a).. Der Menschensohn bezeugt dem Engel der Gemeinde zu Pergamus das Gute in seiner Stellung . 7

b).. Der Menschensohn bezeugt dem Engel der Gemeinde zu Pergamus das in seiner Stellung Mangelnde ......................................................................................................................................... 33

c).. Der Engel der Gemeinde zu Pergamus ist dazu bestimmt, seine Gemeinde vor dem Schwert des Menschensohnes zu bewahren .......................................................................................................... 37

d).. Der Engel der Gemeinde zu Pergamus tut keine Buße ................................................................ 39

e).. Das Gericht an dem Engel der Gemeinde zu Pergamus ............................................................... 39

3... Die Stellung der Gemeinde zu Pergamus zu Jesus und zu ihrem Vorsteher ................................. 41

a).. Die Gemeinde zu Pergamus wohnt da, wo der Thron des Satans ist ............................................ 41

b).. Die Anhänger der Lehre Bileams in der Gemeinde zu Pergamus .................................................. 42

c).. Die Anhänger der Lehre der Nikolaiten in der Gemeinde zu Pergamus ......................................... 55

4... Die Offenbarung des Menschensohnes für die Gemeinde zu Pergamus ....................................... 57

5... Die Verheißung für die Überwinder der Gemeinde zu Pergamus ................................................... 58

a).. Die Überwinderstellung in der Gemeinde zu Pergamus ................................................................ 58

b).. Das Essen von dem verborgenen Manna durch die Überwinder ................................................... 59

c).. Der weiße Stein mit dem neuen Namen, den der Überwinder erlangt ........................................... 65