Weg zur Wahrheit

Röm. 4,7 «Selig sind die, welchen die Übertretungen vergeben und deren Sünden zugedeckt sind;  8 selig ist der Mann, welchem der Herr die Sünde nicht zurechnet!»

2.Korinther 8
Inhalt: Die dem Kinde Gottes vorgehaltene Bestimmung, Gottes Wohnung zu sein Das Mahl des Herrn
KB113_2K.DOC (35.62KB)
2.Korinther 8
Inhalt: Die dem Kinde Gottes vorgehaltene Bestimmung, Gottes Wohnung zu sein Das Mahl des Herrn
KB113_2K.DOC
(35.62KB)
2.Korinther 13
Inhalt: Der Unterschied zwischen den Kindern Gottes, die ihr Leben durch das Maß ihres Glaubens leben, und den Kindern Gottes, die einen Deckmantel für ihre Bosheit schaffen
KB124_2K.DOC (39.59KB)
2.Korinther 13
Inhalt: Der Unterschied zwischen den Kindern Gottes, die ihr Leben durch das Maß ihres Glaubens leben, und den Kindern Gottes, die einen Deckmantel für ihre Bosheit schaffen
KB124_2K.DOC
(39.59KB)